Graphic Novel hält Einzug

Graphic Novel als Klassensatz? Wie jetzt, wir lernen nicht mehr Lesen sondern schaun nur Bilder/ Comics an? Ganz so ist es sicher nicht - denn "Meine Mutter ist in Amerika und hat Buffalo Bill getroffen" von Emile Bravo und Jean Regnaud hat sicher nicht umsonst den  Deutscher Jugendliteraturpreis 2010 (Kinderbuch) gewonnen.

Wir sind sehr stolz, dass wir - auch dank Ihrer Spenden - 30 Exemplare dieses Buches erwerben konnten. Die Kinder sind begeistert! 

Nachtrag 20.3.: Das Buch findet großes Gefallen - und durch das Engagement von Frau Wendland gab es sogar ein Skype-Interview mit dem Autor - die MAZ berichtet: http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Potsdamer-Schueler-interviewen-Bestsellerautor